Beckenbodengymnastik

Den Beckenboden sieht und spürt man nicht. Trotzdem kann man lernen, die Muskeln des Beckenbodens willkürlich zu bewegen und durch ein Training zu stärken. Ein Beckenbodentraining kann vor allem bei Blasen- oder Darmschwäche, Übergewicht, Haltungsschwächen, Vor und nach der Geburt hilfreich sein. In diesem Kurs achtest du bewusst auf deine Atemtechnik, denn dein Zwerchfell und der Beckenboden hängen eng miteinander zusammen.

Aktuelles aus Altdorf

Öffnungszeiten

Montag 07:30 - 21:30 Uhr
Dienstag 07:30 - 21:30 Uhr
Mittwoch 07:30 - 21:30 Uhr
Donnerstag 07:30 - 21:30 Uhr
Freitag 07:30 - 21:30 Uhr
Samstag 08:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 08:00 - 18:00 Uhr

An den meisten Feiertagen haben wir von 8:00 bis 12:00 Uhr für Sie geöffnet.