Totes-Meer-Salzgrotte

Die Totes-Meer-Salzgrotte

“Nehmen Sie sich eine Auszeit – Wie ein Tag am Meer”

Sie suchen Entspannung und möchten etwas für Ihre Gesundheit tun?
Dann besuchen Sie unsere Totes-Meer-Salzgrotte!

Gesund Durchatmen – überall und jeden Tag

Die Kombination aus natürlichem Meersalz, welches aus dem Toten Meer gewonnen wird, und sanften Licht- und Klangeffekten kann Ihre Gesundheit fördern und zu einer spürbar tiefen Entspannung führen.

Die wohltuende, reinigende und heilende Wirkung der salzhaltigen Meeresluft am Toten Meer ist schon lange bekannt. Viele positive Eigenschaften wie Reinigung der Atemwege und Haut, Unterstützung bei Asthma oder Allergien sowie Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und Stärkung des Immunsystems werden ihr nachgesagt.

Auch Erkrankungen im Kindesalter können positiv beeinflusst werden. Daher bieten wir auch separate Familienstunden an.

Das Ausschlaggebende bei unserer Entscheidung zum Basis-Werkstoff, dem Toten Meer Salz, waren Vielfalt und Reichtum an wertvollen Mineralien, die das Tote Meer aufweist.
Die Salzkonzentration im Toten Meer beträgt das 8-fache des Atlantiks und das 40-fache der Ostsee!

 

Was sollten Sie für den Besuch unserer Totes-Meer-Salzgrotte wissen?

Um Plätze zu reservieren, bitten wir Sie um vorherige telefonische Anmeldung bei uns.

Der Besuch in unserer Salzgrotte ist für alle Altersgruppen möglich!
Die reine ionisierte Luft wird in der Salzgrotte auf natürlichem Wege durch die Atemwege und die Haut aufgenommen.
So werden in Begleitung von sanfter Musik und speziellen Lichteffekten in unserer Totes-Meer-Salzgrotte mit jedem Atemzug Energie, Erholung und Vitalkräfte eingeatmet.

Einlass ist zu jeder vollen Stunde, bitte kommen Sie etwas früher (circa 10 Minuten).
Bitte bringen Sie helle Baumwoll- oder Stricksocken für Ihren Aufenthalt in der Salzgrotte mit. Der Zutritt mit Schuhen ist nicht gestattet.
Kommen Sie in bequemer Kleidung und genießen Sie den Aufenthalt in unserer Totes-Meer-Salzgrotte!

 

Was macht unsere Salzgrotte so besonders?

Unsere spezielle und aufwändige Bauart ist ein hygienisches “Trockensystem”, da wir keine Solelösung feucht vernebeln.
Somit erfolgt eine bessere Aufnahme der Mikroelemente aufgrund niedriger Luftfeuchtigkeit ähnlich dem originalen Klima am Toten Meer, welches wir bestmöglich simulieren.

Besonders wichtig ist uns die Qualität und Reinheit der Luft in der Totes-Meer-Salzgrotte.
Aus diesem Grund besitzt unsere Grotte ein Ventilationssystem, welches an Klimaanlage und Filter angeschlossen ist.

 

 

 

 

Hinweis
Die Anwendungen in der Totes Salzgrotte dürfen gemäß §§ 1, 3 Nr. 1 des Gesetzes über die Werbung auf dem Gebiete des Heilwesens (Heilmittelwerbegesetz – HWG) nach derzeitiger Sachlage nicht mit Werbeaussagen in Bezug auf die Beseitigung oder Linderung von Krankheiten, krankhaften Beschwerden und Leiden beworben werden.

Wir weisen daher ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Heilversprechen machen wollen und können. Jeder Interessierte ist jedoch herzlich eingeladen, unser Totes Meer Salzklima auszuprobieren um sich seine eigene Meinung darüber zu bilden.

Ein Besuch bei uns ersetzt nicht den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers.